Bericht von der Hauptversammlung 2017

Unsere am 19. November 2017 abgehaltene Hauptversammlung stand ganz im Zeichen der politischen Entwicklung in Bund, Land und auf Gemeindeebene. Nach einleitenden Worten von Sissy Either und Bezirksvorsitzenden Heimo Stopper  berichtete Landtagsabgeordnete Doris Hahn über aktuelle Themen auf Landesebene. Dort stehen die Zeichen bekannterweise auf Neuwahl und wieder einmal wurde bestätigt, wie sehr sich die ÖVP als Meisterin im „drüberfahren“  betätigt, soweit nichts unbekanntes für die niederösterreichische Bevölkerung.

IMG_5497

Gabi Matzka – Doris Hahn – Sissy Either

Nach einem Bericht unseres Kassiers Robert Neuhold und der anschließenden Entlastung des Kassiers erläuterte GR Stefan Kurz aktuelle Themen aus dem Gemeinderat und GGR Walter Matzka berichtete über aktuelle Themen, wie beispielsweise unser zukünftiges Gemeindezentrum.

IMG_5501

Heimo Stopper – Robert Neuhold

Die Hauptversammlung endete mit spannenden Gesprächen und mit zahlreichen Diskussionsbeiträgen der Anwesenden. Für uns gilt es jetzt unsere Landtagsabgeordnete Doris Hahn bei der Landtagswahl bestmöglich zu unterstützen und als nächstes stehen die organisatorische und inhaltliche Aufstellung für die Gemeinderatswahl 2020 auf unserem Programm.

IMG_5511

Stefan Kurz

Advertisements

Impressionen vom gestrigen „meet and greet“

4

Doris Hahn und unser SPÖ-Team

Großartige Stimmung beim gestrigen „meet and greet“ vor der Bäckerei Burger. Gemeinsam mit unserer Landtagsabgeordneten Doris Hahn und unserem Bezirksvorsitzender Heimo Stopper führte das SPÖ-Team Großweikersdorf spannende Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde.

2

GR Stefan Kurz

 

Etliche Großweikersdorferinnen und Großweikersdorfer nutzten die Gelegenheit für Diskussionen mit unseren Gemeindevertretern und natürlich stand im Kern die Nationalratswahl 2017. Den Menschen ist schon bewusst, dass es am 15. Oktober um eine Richtungsentscheidung geht – für eine Fortsetzung der sozialen Marktwirtschaft und Sozialpartnerschaft sowie Politik für uns Bürgerinnen und Bürger – oder für Klientenpolitik für die reichsten 5%.

 

 

1

Stefan Kurz – Doris Hahn – Heimo Stopper – Sissy Either – Hannes Bauer

Treffen wir uns am Samstag

meeting-1738945_640Wir würden uns freuen, wenn Sie uns am Samstag, 7. Oktober von 9 -12 Uhr auf dem Parkplatz vor der Bäckerei Burger treffen. Unsere Landtagsabgeordnete Doris Hahn, unser Bezirksvorsitzender Heimo Stopper gemeinsam mit dem SPÖ-Team Großweikersdorf freuen sich auf interessante Gespräche und Diskussionen, natürlich aber nicht ausschließlich über die kommende Nationalratswahl. Wir laden Sie herzlich zum Gespräch ein!

ÖVP Ideen zur „Unterstützung“ von Kindern

Einfach einmal durchgerechnet:

Für jedes Kind sollen 1.500 Euro von der Steuer abgezogen werden dürfen. 34% aller Erwerbstätigen zahlen in diesem Land allerdings keine Steuern, weil sie zu wenig verdienen: das sind übrigens 45% der Frauen und 70% der Landwirte.

Diese Personengruppen können sich die 1.500 Euro also nicht abziehen. Und das sind allerdings genau die Personengruppen und Familien, die finanzielle Unterstützung dringend bräuchten. Konkret: Erst wenn man mehr als 14 x 2.500 Euro pro Jahr verdient und zwei Kinder hat, ist man überhaupt erst in der Lage, sich diese 1.500 Euro abzuziehen und zahlt dann praktisch keine Steuern. Gutverdiener werden so beschenkt, auf Kosten der finanziell schwächer gestellten Bevölkerungsgruppen. Umverteilung nach oben ….

Unser Plan A zum Schulstart :-)

Einer lieben Tradition folgend werden wir auch dieses Jahr zu Schulbeginn unsere Schülerinnen und Schüler mit einem Eis überraschen. Am 4. September ab ca. 09:30 (nach der Messe) verteilen wir am Hauptplatz und bei der Feuerwehr Gutscheine für ein Eis, abzuholen beim Gasthaus Andreas Maurer am Hauptplatz. Damit fällt der Schulanfang gleich leichter 🙂

eis2017