Infos zum ÖBB Winterfahrplan

Fragen und Antworten zum ÖBB Winterfahrplan und dessen Auswirkungen auf die Franz-Josefs-Bahn. Strecke 800/810 – Franz-Josefs-Bahn Warum werden die Stationen Kleinmeiseldorf-M.Dreieichen Straning Ravelsbach Glaubendorf-Wetzdorf Großwiesental-Tiefental Absberg nicht mehr mit Zügen bedient? Die Franz-Josefs-Bahn wird als zentrale Verkehrsader zwischen Wien und dem Waldviertel ausgebaut. Umfangreiche Verbesserungen im Angebot zwischen Franz-Josefs-Bahnhof und Sigmundsherberg sowie Gmünd werden zeitgleich„Infos zum ÖBB Winterfahrplan“ weiterlesen

ÖBB verspricht Ende des schlechten Mobilfunkempfangs im Zug

Die ÖBB, das Infrastrukturministerium und die drei großen Mobilfunker A1, T-Mobile und „3“ nehmen 100 Millionen Euro in die Hand, um die Mobilfunkabdeckung entlang wichtiger Bahnstrecken auszubauen. Insgesamt werden rund 900 neue Mobilfunksender entlang von 1.500 Kilometern Bahnstrecke errichtet. Bevorzugt soll dabei bestehende Infrastruktur wie die GSM-R Sendemasten der Bahn oder auch Masten für den Fahrstrom„ÖBB verspricht Ende des schlechten Mobilfunkempfangs im Zug“ weiterlesen

Update zum ÖBB Winterfahrplan

Bedauerlicherweise werden die Bahnstationen Absberg sowie Großwiesendorf-Tiefental ab dem Winterfahrplan 2015/16 geschlossen werden. Für Großweikersdorfer wird das Pendler-Angebot jedoch sogar weiter ausgebaut bzw. optimiert. Zwischen 5:20 und 7:40 Uhr wird es zukünftig jede halbe Stunde eine schnelle REX-Verbindung nach Wien geben, danach fährt ab 8:44 Uhr jede Stunde ein Zug Richtung Wien. Die nunmehr festgelegten„Update zum ÖBB Winterfahrplan“ weiterlesen

ÖBB Winterfahrplan ab 13. Dezember 2015

Es sieht so aus, dass die bereits im August angekündigten Änderungen beim ÖBB Fahrplan Wirklichkeit werden. Die voraussichtlichen Fahrzeiten an Wochentagen ab 13. Dezember 2015: Von Großweikerdsorf nach Wien FJB in der Früh: 04:41 – 05:25 05:40 – 06:25 06:11 – 06:56 06:41 – 07:27 07:12 – 07:56 07:40 – 08:25 Von Wien FJB nach„ÖBB Winterfahrplan ab 13. Dezember 2015“ weiterlesen