Bewerbung von GR Stefan Kurz als Sicherheitsgemeinderat für Großweikersdorf

Seit 2016 versucht der Innenminister das Projekt  „Gemeinsam Sicher“ in Österreich zu etablieren. Nachdem in verschiedensten Gemeinden und Städten Pilotversuche starteten, folgt nun der bundesweite „Roll-Out“. So versehen im Tullner Bezirk bereits besonders geschulte Polizeibeamte als Sicherheitsbeauftragten ihren Dienst.  Die Sicherheitsbeauftragten der Polizei sollen die ersten Ansprechpartner für die Bevölkerung sein. Kurz zur Erklärung: Aufgrund„Bewerbung von GR Stefan Kurz als Sicherheitsgemeinderat für Großweikersdorf“ weiterlesen

Über die Schwierigkeit Veränderung zu erreichen

Man braucht sehr viel Energie für Innovationen, weil die sich ja erst durchsetzen müssen – gegen das Althergebrachte, gegen Anfeindungen und Zweifler, gegen anachronistische Bestimmungen und Bedenkenträger aller Art. In der Werbung wirkt das Wort „neu“ auf die meisten Menschen magisch und anziehend, im täglichen Leben aber setzt dasselbe Wort schnell heftige Abwehrreaktionen in Gang. Warum„Über die Schwierigkeit Veränderung zu erreichen“ weiterlesen

Die europäische Modellregion!

Eine großartige Story abseits jeglicher Parteipolitik! Blendende Architektur, blühendes Handwerk, seit dreißig Jahren vorbildliche Entscheidungen für die Weiterentwicklung des Gemeinwesens. Die Region Bregenzerwald ist ein Prototyp für die Weiterentwicklung eines funktionierenden Gemeinwesens, für die ständige Verbesserung des Gesamtzustands durch das Zuführen kultureller und ökonomischer Impulse. Der Bregenzerwald ist, um es auf einen plakativen Nenner zu„Die europäische Modellregion!“ weiterlesen

Diskutieren wir über die Zukunft am 9. November

Am Samstag, dem 9. November 2013 ab 9 Uhr diskutieren wir in unserem Klublokal in der Winzerstraße (vis a vis der Feuerwehr) über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der SPÖ in Großweikersdorf. Alle interessierten Sympathisanten der SPÖ sind sehr herzlich eingeladen mitzumachen. Auf dem Programm steht ein Impulsreferat und eine grundsätzliche Diskussion über Zukunftsthemen in„Diskutieren wir über die Zukunft am 9. November“ weiterlesen

Die SPÖ setzt Prioritäten auch für unsere Gemeinde

Nach harten Verhandlungen haben sich SPÖ und ÖVP auf ein Arbeitsübereinkommen für die Legislaturperiode von 2013 bis 2018 geeinigt. Das Team von Matthias Stadler und Rupert Dvorak auch unter tatkräftiger Mitarbeit unseres Günter Kraft hat für die sozialdemokratische Politik auch in unserer Gemeinde einiges erreicht: Gemeinden stärken: Das Geld muss dort ankommen, wo es die„Die SPÖ setzt Prioritäten auch für unsere Gemeinde“ weiterlesen

Direktes Feedback von unseren Gemeindebürgern

Wir wollen unseren Gemeindebürgern jede Möglichkeit zum direkten Feedback geben. Neben den bereits bekannten Möglichkeiten telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt aufzunehmen gibt es ab sofort auch eine direkte Feedbackmöglichkeit über den rechts in unserem Blog eingeblendeten Button „Bürgerfeedback“. Alternativ kann auch über die Adresse http://spoegw.uservoice.com/ direktes Feedback an unser Team gegeben werden. Aber am„Direktes Feedback von unseren Gemeindebürgern“ weiterlesen

Lichtblick Nr 53

Die neue Ausgabe unserer Großweikersdorfer Informationszeitung ist soeben erschienen und wird kommende Woche an alle Haushalte verteilt. Hier können sie den Lichtblick Nr 53 schon online lesen, über folgende Themen wurden in dieser Ausgabe unter anderem geschrieben: Thomas Eder, der neue Obmann der SPÖ-Großweikersdorf stellt sich vor – Barbarazweigerl am Hauptplatz – Bericht von der„Lichtblick Nr 53“ weiterlesen

Wenn der Schuh drückt …

… dann stehen die Gemeinderäte und das Team der SPÖ Großweikersdorf gerne zur Kontaktaufnahme bereit. Auch wenn wir nicht alle Probleme gleich lösen können ist es doch sehr wichtig, dass wir über die Anliegen der Gemeindebürger Bescheid wissen. Und das geht natürlich nur wenn wir die Informationen haben. In diesem Sinne, kontaktieren Sie uns bitte„Wenn der Schuh drückt …“ weiterlesen