Mit Sonnenstrahlen Stromrechnung zahlen

„Wir möchten, dass sich die Menschen in unserem Bundesland das alltägliche Leben wieder leisten können. Dabei spielt neben dem Wohnen auch das Thema nachhaltige und leistbare Energie eine wichtige Rolle, dem wir uns als SPÖ in Zukunft widmen möchten“, kündigt der Energiesprecher der SPÖ NÖ im Landtag, Dr. Günther Sidl, einen Energieschwerpunkt an. „Zur Gewinnung„Mit Sonnenstrahlen Stromrechnung zahlen“ weiterlesen

Energie muss leistbar bleiben!

Ein Schritt in die richtige Richtung ist das von der EVN in Zusammenarbeit mit der Arbeiterkammer ausgearbeitete Programm für einkommensschwache Haushalte. Demnach können Haushalte, die von der GIS befreit sind, Bonuspunkte in ein Energiesparpaket umwandeln.“Es wäre überaus wünschenswert, wenn weitere Maßnahmen folgen würden. In Niederösterreich – einer der reichsten Regionen Europas – darf Energiearmut kein„Energie muss leistbar bleiben!“ weiterlesen

Jetzt kostenlose Energieberatung nützen

Niederösterreich fördert für jeden Haushalt 1x jährlich die Durchführung einer Energieberatung vor Ort. Dabei handelt es sich um eine produktunabhängige Beratung durch die Energieexperten der NÖ Energieberatung bei jedem Interessierten zu Hause.Die Energieberatung kann auf Wunsch auf folgende Punkte eingehen: Dämmung Energiesparendes Bauen Energiesparen mit ökologischen Baustoffen Fenster Heizsystemwahl Thermische Solaranlagen Wohnraumlüftung Heizungsoptimierung Haushaltsgeräte/Beleuchtung Informationen„Jetzt kostenlose Energieberatung nützen“ weiterlesen

10 Argumente für die Windkraft

Der Rohstoff Wind ist, wie das Sonnenlicht, die Wasserkraft oder die Biomasse, eine erneuerbare Energiequelle. Da das Thema Stromgewinnung mit Windkraft auch mehr und mehr in unserer Region aktuell wird haben wir einige Argumente gesammelt, welche Sinnhaftigkeit für die mittel- und langfristige Stromgewinnung durch Windkraftwerke bestätigen.  Windkraft wird durch festgelegte Preise für Windstrom unterstützt, der„10 Argumente für die Windkraft“ weiterlesen

Nächste Umweltausschusssitzung am 12. September 2011

Bei der Umweltausschusssitzung (Leiter GGR Josef Hintermayer, SPÖ Team Mitglied Michael Mrak) am 12. September 2011 stehen unter anderem zwei wesentliche Punkte auf der Tagesordnung: 1. Windkraft für Großweikersdorf Die Mitglieder des Umweltausschusses erhalten von einem profunden Kenner der Materie Informationen über den möglichen und sinnvollen Einsatz von Windkraft in Großweikersdorf. In Zeiten von Fukushima„Nächste Umweltausschusssitzung am 12. September 2011“ weiterlesen

VP lehnt Antrag für Sozialtarife bei Strom und Gas ab

„Die ÖVP hat unseren Antrag bezüglich Sozialtarife für Strom und Gas einfach abgeschmettert“, zeigt sich SPNÖ Mandatar LAbg. Günter Kraft enttäuscht über das Abstimmungsverhalten der NÖ Volkspartei im Landtag. „Es wäre höchst an der Zeit, dem Beispiel vieler anderer EU-Länder wie Belgien, Frankreich oder Großbritannien zu folgen und einen Sozialtarif für sozial schwache VerbraucherInnen einzuführen.„VP lehnt Antrag für Sozialtarife bei Strom und Gas ab“ weiterlesen

Bitte keine Ausreden mehr – Energiesparen jetzt fördern!

Für SPÖ-Umweltsprecherin Petra Bayr ist nach der Explosion des japanischen Atomkraftwerks Fukushima und den damit verbundenen Gefahren klar: „Ein Umdenken der Atomlobby ist zwingend“. Denn Atomkraft ist – wie sich nun einmal mehr gezeigt hat – weder sicher noch zukunftsfähig. Es stellt sich jetzt natürlich auch die Frage welche Maßnahmen auf Landes- und letztendlich auf„Bitte keine Ausreden mehr – Energiesparen jetzt fördern!“ weiterlesen

Verbund erhöht massiv den Strompreis – was Sie dagegen tun können

Zum 1.5.2010 erhöht der Verbund den Energiepreis massiv um 12,9 %. Wie bei jeder Preiserhöhung haben Kunden die Möglichkeit der Preiserhöhung zu widersprechen. Im konkreten Fall bedeutet das, dass Kunden bis zum 28. Mail 2010 schriftlich widerspechen können, sich dann aber auch einen neuen Lieferanten suchen müssen. In diesem Fall versorgt der Verbund diese Kunden„Verbund erhöht massiv den Strompreis – was Sie dagegen tun können“ weiterlesen