Plan A für Österreich

bildschirmfoto-2017-01-11-um-18-24-45In einer Zeit, die so viele Fragen stellt, geht es um Antworten, ums Anpacken, um Action. Darum, unser Österreich neu zu denken – mit konkreten Maßnahmen.

Warum braucht es überhaupt den Plan A? Es gibt doch Parteiprogramme und Koalitionsübereinkommen. Es gibt aber auch immer wieder neue Fragen, die sich stellen – und Themen, die weit über die Dauer einer Koalitionsvereinbarung hinausgehen.

Es geht jetzt darum, unser Österreich neu zu denken – mit einem konkreten, langfristigen Maßnahmenprogramm, das es uns ermöglicht, die einzelnen Baustellen, die wir noch haben, anzupacken. Von Arbeit und Sozialem über Bildung und Zusammenleben bis hin zu Fragen der gerechten Verteilung.

Den Plan A, der aus hunderten Gesprächen mit Österreicherinnen und Österreichern entstanden ist, haben wir in einem 150-seitigen Magazin zusammengetragen.

Dieses findest Du hier zum Download.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s