ÖBB schließen Bahnhaltestelle in unser Gemeinde

oebb-186x186Wie wir heute einem Artikel in der aktuellen NÖN entnehmen konnten planen die ÖBB die Schließung einiger Stationen auch in unserer unmittelbaren Nähe. Ab dem Winterfahplan, welcher üblicherweise Mitte Dezember in Kraft tritt, sollen folgende Stationen der Franz-Josefs-Bahn geschlossen bleiben:
  • Absberg
  • Großwiesental-Tiefental
  • Glaubendorf-Wetzdorf
  • Ravelsbach
  • Straning
  • Klein Meiseldorf-Maria Dreieichen

Die ÖBB rechtfertigt die Sperren mit geringer Nachfrage. Wir sind der Meinung, dass diese Entscheidung grundsätzlich falsch ist. Dadurch werden noch mehr Pendler zur Nutzung privater Kraftfahrzeuge genötigt und auch die in den betroffenen Gemeinden vorhandene Busanbindung wird den Ausfall dieser wichtigen Anbindung von Großweikersdorf an den Großraum Wien nicht ausgleichen können.

Angesichts des großen Anteils des Verkehrs an den CO²-Emissionen wirtschaftlich hoch entwickelter Staaten, gäbe es zum Ausbau des öffentlichen Verkehrs eigentlich klimapolitisch keine Alternative.Der Klimawandel, den wir auch in unseren Breitengraden mittlerweile spüren, wäre durch die Reduzierung der CO²-Emissionen (Verursacht durch Autos und Busse) reduzierbar. Leider setzt man trotzdem auch bei uns mehr und mehr auf diese ineffizienten und von der Gesamtbilanz teureren Verkehrsmittel.

Wir werden uns jedenfalls auch noch direkt an die ÖBB wenden und auch in den ensprechenden Auschüssen im Gemeinderat dieses Thema diskutieren.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „ÖBB schließen Bahnhaltestelle in unser Gemeinde

  1. Gott sei dank gibt es doch jemanden, den die Pendlerproblematik interessiert. Ich selbst bin seit meinem 10. Lebensjahr jeden Tag mit der ÖBB unterwegs, das sind 46 Jahre, in denen ich alle Launen der Verantwortlichen (für die Erstellung von Fahrplänen, zum Einsatz kommenden Zugsgarnituren, heute hat es im Zug sicher 40 Grad oder mehr gehabt) akzeptieren musste. Von denVerspätungen in den letzten Woche will ich gar nicht sprechen. Meine Überlegung ab Dez. auf den Bus umzusteigen wird immer realistischer.
    Danke ans Team Matzka!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.