Der Wahlkampf hat begonnen!

Ist da jemand nervös, oder in seiner Ehre gekränkt worden?

Zum Schmunzeln ist es schon, dass die ÖVP just in dem Moment ihre Homepage aktualisiert, als dies von uns angesprochen wurde. Immerhin ein Anfang. Aber leider sind bis auf einen leicht aggressiven Text keine neuen Informationen für die Gemeindebürger zu lesen. Machen sie sich hier selbst ein Bild. (p.s. falls nicht wir gemeint sind tut es uns natürlich leid).

Wenn nur hinter verschlossenen Türen zwischen den der ÖVP Bünden (Bauernbund, Wirtschaftsbund und ÖAAB = Beamte) der neue Bürgermeister ausgemacht wird, darf man ja wohl spekulieren. So ist das in einer Demokratie! Wenn man absolut regiert kann dies leicht in Vergessenheit geraten, dies macht unsere Aussagen aber nicht unwahrer. Dementiert wurden unsere Personalspekulationen allerdings nicht …

Die aggressive Wortwahl der Volkspartei verspricht einen verheißungsvollen Auftakt für den politischen Wettbewerb, der die nächsten Monate Einzug hält. Gut so, wir freuen uns auf einen fairen Wettbewerb der Ideen.

Apropos Ideen, wir haben unsere Visionen und konkrete Pläne für unsere gemeinsame Zukunft in Großweikersdorf, da besteht ein großer Unterschied zur Hellseherei. Wir werden diese Konzepte in den nächsten Monaten auch präsentieren und wir wissen natürlich auch, dass man im Alltag Kompromisse bezüglich Finanzierung, Bürgerakzeptanz usw. finden muss. Ohne Visionen würden wir allerdings noch immer darauf beharren, dass sich die Sonne um die Erde dreht und nicht umgekehrt. So sehen wir Politik nämlich, Ideen zu haben und diese kreativ umzusetzen. Handeln statt behandelt zu werden! Innovativ für die Zukunft planen und umzusetzen statt nur den Status Quo einzufrieren.

Und genau deswegen heißt unser Wahlkampfslogan ja auch „Großweikersdorf gestalten statt nur verwalten – SPÖ-TEAM MATZKA„.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s