Gemeinderatswahl am 25. Jänner 2015

wahlurne_0Neben einer ganzen Reihe von Landtags- und Kammerwahlen sind im Jahr 2015 auch die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher aufgerufen ihre Gemeinderäte neu zu wählen.

„Tagtäglich arbeiten die vielen Gemeinderätinnen und Gemeinderäte für die Menschen in unserem Land. Aufgrund der vielfältigen Herausforderungen die sie dabei bewältigen müssen, haben wir uns darauf geeinigt, die Gemeindewahl am 25. Jänner 2015 abzuhalten. Der Wahltermin ist ein deutliches Zeichen dafür, dass wir nach einem kurzen und sparsamen Wahlkampf rasch die Arbeit für Niederösterreich und unsere Gemeinden und ihre Bürgerinnen und Bürger fortsetzen wollen“, betonen der für Gemeinden zuständige Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka, Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag. Karin Renner, Präs. Mag. Alfred Riedl, VPGVV, und Präs. Rupert Dworak, SP-GVV, unisono.

Das SPÖ-TEAM MATZKA ist froh über diese Entscheidung. Durch die kurze Vorlaufzeit bis zur Gemeinderatswahl wird die Sacharbeit in der Gemeinde (hoffentlich) nur geringfügig eingeschränkt. Welche Ideen wir vom SPO-TEAM MATZKA für die nächste Legislaturperiode 2015-2020 haben werden wir an dieser und anderer Stelle bis zur Wahl präsentieren.

Veröffentlicht von michaelmrak

Learn from the past, dream of the future and live in the present.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: