Initiative für Bundeskanzler Werner Faymann


Nobelpreisträger Eric Kandel ist dabei, „Tatort“-Kommissar Harald Krassnitzer sowie die Mutter von Fußballer David Alaba ebenfalls: Die SPÖ präsentierte heute ihr bunt gemischtes „Komitee für Bundeskanzler Werner Faymann“. Von einem Personenkomitee im klassischen Sinn will Wahlkampfleiter Norbert Darabos dennoch nicht sprechen, seien in die Initiative doch nicht nur Prominente, sondern auch Faymann-Unterstützer aus dem Volk, also Arbeiter und Angestellte, vertreten. Jede Bürgerin und jeder Bürger kann auf der Website des Personenkommitees posten warum sie oder er Bundeskanzler Faymann unterstützt: https://www.faymann2013.at/

Veröffentlicht von michaelmrak

Learn from the past, dream of the future and live in the present.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: