Die Bevölkerung hat für die Wehrpflicht entschieden

Vor allem die Jugend in Österreich hat sich zwar mehrheitlich anders entschieden. Das hat aber nicht für eine Mehrheit in Sachen Berufsheer und freiwilliges soziales Jahr gereicht und ist zu akzeptieren. Das Endergebnis in Großweikersdorf (über alle Altersgruppen):

  • Für Berufsheer und freiwilliges soziales Jahr: 35,80 %
  • Für Wehrpflicht und Zivildienst: 64,20 %

Ganz allgemein ist die Mehrheit für den Status Quo im ländlichen Bereich gebildet worden. Und durch Männer der Generation 60+. Bei den unter 30 jährigen Männern und Frauen haben sich österreichweit 63 % für das Berufsheer entschieden. Leider hat das nicht gereicht.

Veröffentlicht von michaelmrak

Learn from the past, dream of the future and live in the present.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: