Friedensnobellpreis an die EU

1.1.2007 – Zwei Rumänen feiern den Beitritt ihres Landes zur EU

Am 10. Dezember 2012 wurde der Friedensnobellpreis an die EU vergeben. Die traurige Erfahrung mit Kriegen, extremem Nationalismus, Shoa (Holocaust) hat Europäer zu der gemeinsamen Vision von Föderalismus und Kosmopolitismus gebracht. Im Gegensatz zu Nationalismus bzw. zum Provinzialismus, welcher in den letzten Jahrhunderten in Europa immer nur Krieg und Elend brachte. Der einzig richtige Weg in eine friedvolle und stabile Zukunft!

Veröffentlicht von michaelmrak

Learn from the past, dream of the future and live in the present.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: