Verkehrsrisiko bei Jubiläumstraße 26 entschärft

7. August 2012 – provisorische Halte- und Parkverbotstafeln

Nachdem wir vorgestern noch bemerkt haben, dass ein Artikel in der NÖN noch nicht ganz den Tatsachen entsprochen hat (dort war schon vergangene Woche zu lesen, dass der Bereich Jubiläumstraße 26 gesichert ist) haben wir heute erfreuliches zu vermelden.

Wie bereits seit langem von uns gefordert ist der Bereich Jubiläumstraße 26 nun endlich verkehrstechnisch entschärft worden. Vier provisorische Halte- und Parkverbotstafeln kennzeichnen den Bereich, in dem ab sofort ein Halte- und Parkverbot gilt. Seit heute wird der Bereich auch durch gelbe Linien parallel zum Fahrbahnrand gekennzeichnet. Die gelben Linien ersetzen die Halte- und Parkverbotsschilder. Die Sicherheit für Autofahrer, Radfahrer, spielende Kinder in diesem Bereich ist damit dank unserer Initiative auf eine höhere Stufe gehoben werden als bisher.

7. August 2012 – Kennzeichnung der Zone durch gelbe Linie

Veröffentlicht von michaelmrak

Learn from the past, dream of the future and live in the present.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: