Parkende Autos vor Jubiläumstraße 26

Bereits vor einigen Monaten haben wir im Lichtblick darüber informiert, dass in der Jubiläumstraße 26 die von der Wohnbaugenossenschaft zur Verfügung gestellten PKW-Abstellflächen scheinbar nicht in dem Maße genützt werden, wie dies möglich wäre. Viele Parkplätze bleiben ungenützt, gleichzeitig parken Autos in einem nicht ungefährlichen Bereich direkt vor dem Wohnhaus. Es wird vor allem von vielen Anrainern verlangt, dass die verkehrstechnisch wirklich kritische Situation von der Gemeinde endlich beseitigt wird. Wir haben bereits im Dezember darauf hingewiesen, dass ein Halte- und Parkverbot direkt vor dem Wohnhaus sicherlich nicht die idealste Lösung für die betroffenen Bürger darstellt aber das Sichereitsproblem damit gelöst wäre. Wobei wir nicht die Meinung vertreten „weg mit den Autos“ sondern die Sicherheit (für Autofahrer, Radfahrer, spielende Kinder in diesem Bereich wieder auf die gleiche Stufe gehoben werden muß wie bisher. Die 4-5 Autos, die auf der Straße stehen haben wahrscheinlich leicht auf den Parkplätzen der Anlage Platz. Wäre es nicht eine Lösung, wenn die Gästeparkplätze des Wohnhauses Jubiläumstraße 26 genützt werden? Wir werden in Erfahrung bringen, ob die Nutzung der Gästeparkplätze seitens des Vermieters zulässig wäre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s