Verkehrslösung Badkreuzung wurde beschlossen

Bei der letzten Gemeinderatsitzung am 20. September wurde die bereits im Gemeindevorstand abgestimmte Verkehrslösung für den Bereich der Badkreuzung mit einigen Gegenstimmen beschlossen. Durch die Schaffung einer geregelten Kreuzung wird die wichtigste Voraussetzung zur Erschließung des bereits vor drei Jahren im Gemeinderat beschlossenen neuen Gewerbegebiets (links vom Hofer) geschaffen. Weiters wird durch diese Kreuzung dem Schwerverkehr die Durchfahrt durch das Ortszentum erschwert. Wir werden uns darüber hinaus dafür einsetzen, dass die derzeitige Straße von der B4 zu Burger/Billa als Einbahnstraße Richtung Ortskern erhalten bleibt und am Hauptplatz falls erforderlich entsprechende Warnblinkanlagen beim Fußgängerübergang errichtet werden.

Über die Sinnhaftigtkeit eines neuen Gewerbegebiets kann natürlich diskutiert werden. Wir schaffen damit aber beispielsweise endlich die Möglichkeit auch für Gewerbetreibende, sich in Großweikersdorf niederzulassen, nicht nur für Handelsketten. Die in der Gemeinderatsitzung geäußerten Bedenken bezüglich einer weiteren „Verödung“ des Ortszentrums lassen sich aber nicht durch Stillstand bei der Weiterentwicklung unserer Gemeinde und durch die Nichterrichtung des neuen Gewerbeparks entkräften. Für ansiedelnde Handelsketten aber vor allem auch für Gewerbetreibende gibt es leider keine passenden Strukturen am Hauptplatz. Dies bedeutet aber keinesfalls, dass das Thema Hauptplatz seitens der Gemeindeleitung ad-acta gelegt werden darf. Im Gegenteil, es wäre langsam wirklich an der Zeit ein Projekt zur Ortskernrevitalisierung unter breiter Bürgerbeteiligung zu starten. Als erster Schritt könnte beispielsweise eine „Ideenbörse“ zur Belebung des Ortskerns geschaffen werden. Wir werden diesen Themenbereich besprechen, wobei jeder Bürger herzlich eingeladen ist aktiv teilzunehmen und dann in dem dafür zuständigen „Ausschuss für Flächenwidmung und Verkehr“ auf das Programm setzen. Dieses Thema eine große Herausforderung für die Gemeindepolitik und nicht geeignet um politisches Kleingeld zu machen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.