Neuer Online-Ratgeber für Schülerbeihilfe

Rechtzeitig zum Schulbeginn startet das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur unter http://schuelerbeihilfen.bmukk.gv.at einen neuen Online-Ratgeber, der den Weg zur Schülerbeihilfe erleichtern soll. Dort kann von jedem selbst geprüft werden, ob die grundsätzlichen Anspruchsvoraussetzungen erfüllt sind. Anschießend kann das benötigte Formular downgeloadet und ausgefüllt der Schule zur Bestätigung überreicht werden.

Nach Bestätigung durch die Schule muss der Antrag samt erforderlichen Nachweisen bei der zuständigen Beihilfenbehörde eingebracht werden. Für das Schuljahr 2011/12 endet die Frist dafür am 31.12.2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s