Sommerputz und Google+

Wir haben das Aussehen unseres Blogs ein wenig aktualisiert und klarer gestaltet, wir hoffen es gefällt. Ein paar Worte zum neuen sozialen Netzwerk Google+. Nur wenige Stunden nach der Präsentation von Google+ am vergangenen Freitag bekommen immer mehr Nutzer Zugang zu dem Sozialen Netzwerk, derzeit (Stand 4.7.2011 11 Uhr) nutzen bereits über 300000 Personen Google+, obwohl es sich noch in einer geschlossenen Testphase befindet.

Der wichtigste Unterschied zwischen Google+ und Facebook ist folgender: Mark Zuckerberg definiert einen Kontakt darüber, dass man mit ihm befreundet ist. Bei Google+ hingegen gibt es zwei Arten von Verbindungen, die einseitige und die gegenseitige „Bekreisung „. Fügt Person A Person B zu einem Kreis hinzu, so sieht sie künftig alle öffentlichen Status-Updates von Person B. Person B wiederum bekommt die Status-Updates von Person A nicht zu sehen. Dies entspricht also dem Prinzip der Follower bei Twitter. Zu einer Freundschaft im Facebook’schen Sinne kommt es hingegen erst dann, wenn B im Gegenzug auch A einem Kreis hinzufügt.

Wir gehen aber davon aus, dass Google+ bald für die Allgemeinheit verfügbar sein wird und werden neben Facebook und Twitter auch dort anzufinden sein. Die ersten gewonnenen Eindrücke von Google+ sind auf jeden Fall sehr positiv. Wer daran interessiert ist kann sich auf jeden Fall bereits dort anmelden und wird benachrichtigt sobald die Testphase beendet ist. GR Michael Mrak sieht sich Google+ auf jeden Fall schon von innen an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s