Ob Schwarz, Rot oder Grün: Alle Lehrervertreter sind für neue Schulform

ACHTUNG: Hier geht´s um die Zukunft unserer Hauptschule!

Beim 16. Bundestag der GÖD PflichtschullehrerInnen stimmten die Delegierten von Rot, Schwarz und Grün einstimmig dem Initiativantrag der FSG für eine “Gemeinsame Schule aller SchülerInnen im Alter von 10 – 14 Jahren” zu. Auch der fast gleich lautende Antrag zur Gemeinsamen Schule aus Vorarlberg wurde angenommen. Die  Nein-Sager-Fraktion in der ÖVP scheint weiter zu bröckeln. Für  Jürgen Pany, Vorsitzenderstellvertreter der  Niederösterreichischen Pflichtschullehrergewerkschaft, scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis auch die Hardliner in der ÖVP einknicken und die Gemeinsame Schule in Österreich verwirklicht werden kann.

Initiativantrag der FSG:

  • “Der Bundestag der Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer fordert EINE gemeinsame Schule für ALLE SchülerInnen im Alter von 10 – 14 Jahren.

Begründung:

  • Die von der Koalition vorgesehene flächendeckende Einführung der NMS (Neuen Mittelschule) parallel zur AHS-Unterstufe droht zu einem weiteren Etikettenschwindel in Österreichs Bildungslandschaft zu verkommen.
  • Durch diese Vorgehensweise werden die PflichtschullehrerInnen Österreichs – trotz großer pädagogischer Reformbemühungen – zu LehrerInnen zweiter Klasse degradiert. Bestehende Ungerechtigkeiten im Schulsystem wie unterschiedliche Lehrverpflichtungen, unterschiedliche Besoldung, verschiedene Dienstrechte etc. werden prolongiert.
  • Die mit der NMS verbundene Qualität im Lernen und Lehren und die vermehrten Ressourcen müssen uneingeschränkt ALLEN SchülerInnen von 10 – 14 Jahren und ALLEN LehrerInnen in einem gemeinsamen Schultyp zu Gute kommen.

Gut so, es bewegt sich etwas!

    Veröffentlicht von michaelmrak

    Learn from the past, dream of the future and live in the present.

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    %d Bloggern gefällt das: