Neonazis in Großweikersdorf?

Auch wenn es ein schmerzhaftes und sehr unangenehmes Thema ist, welches man gerne auf die Seite schiebt, so sollte sich die Gemeindepolitik doch auch damit beschäftigen. So scheint es doch Fakt zu sein, dass es auch in unserer Gemeinde einige Mitbürger gibt, die der Schreckensherrschaft der Nazidiktatur offensichtlich mehr als nur Sympathien entgegenbringen. So finden sich im Social Network Facebook einzelne User, die sich ganz offen deklarieren und scheinbar auch gerne bei einschlägigen Versandhäusern Nazidevotionalien erwerben. Dass diese Menschen bei der politischen Gesinnung oftmals FPÖ/NPD angeben ist doch ziemlich verwunderlich, schließlich gibt es ja nach unserem Wissenstand keinerlei offizielle Zusammenarbeit der rechtsextremen deutschen NPD mit der österreichischen FPÖ.

Scheinbar haben Jahrzehnte politischer Bildung und Aufklärung nicht verhindern können, dass nationalistische, selbsterklärte verfassungsfeindliche und rassistische Ideologien aus welchem Grund auch nach wie vor einen gewissen Charme auf manche Menschen ausüben. Bei ihnen ist es offensichtlich zwecklos auf die Greuel und die menschenverachtende Vergangenheit der Nazidiktatur hinzuweisen oder das unendliche Leid zu dokumentieren, dass aus dieser Ideologie hervorging.

Das geflügelte Wort „Wehret den Anfängen“ ist scheinbar aktueller denn je!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s