SPÖ will die Hauptschule Großweikersdorf nicht schließen!

Wieder einmal treibt die ÖVP ein falsches Spiel auf dem Rücken der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher. Es wird mit gezielt ausgesendeten Presseartikeln und ohne Beweise einfach so die Behauptung aufgestellt, dass die SPÖ die Schließung der Hauptschule Großweikersdorf plant. Die SPÖ weist diese völlig unbegründeten und vor allem fachlich völlig unrichtigen Behauptungen mit Nachdruck von sich. Vielmehr sieht die Situation folgendermaßen aus:

  • Es gibt kein derartiges Papier, weder von der SPÖ, noch vom Bildungsministerium!
  • Schulschließungen in Niederösterreich können nicht vom Bildungsministerium veranlasst werden, sondern ausschließlich vom NÖ Landesschulrat, wo ja die ÖVP bekanntlich eine absolute Mehrheit hat! Die Frage der Schulstandorte liegt in der Verantwortung der Länder bzw. Gemeinden.
  • Die SPÖ will in Niederösterreich keine einzige Schule schließen – bisherige Schließungen wurden ausschließlich auf Weisung des Landesschulrats und seines Präsidenten, LH Erwin Pröll, veranlasst!

Die SPÖ will hingegen unter anderem folgende Ziele für unser Schulwesen erreichen:

  • Ein neues einheitliches Dienst- und Besoldungsrecht mit attraktiveren Einstiegsgehältern und Karriereperspektiven für die PädagogInnen!
  • Eine neue gemeinsame Ausbildung für alle LehrerInnen!
  • Den Umbau der Schulaufsicht zu einem Qualitätsmanagement!
  • Mehr Verantwortung am Schulstandort mit Personalentscheidung und eigenständigem, verantwortungsvollem Handeln!
  • Flächendeckende Etablierung der Neuen Mittelschule in Niederösterreich und Aufhebung der derzeit gültigen 10-Prozent-Grenze.

Aktuelle Informationen des Bildungsministeriums können Sie hier lesen.

Advertisements

3 Gedanken zu “SPÖ will die Hauptschule Großweikersdorf nicht schließen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s