Erstbericht zum Info Abend "Jugendzentrum in Großweikersdorf"

Die Anzahl der Teilnehmer bei unserem ersten Info Abend zum Thema „Jugendzentrum in Großweikersdorf“ hielt sich leider in Grenzen. Vielleicht gibt es kein so großes Interesse seitens der Großweikersdorfer Jugend an gemeinsam nutzbaren Räumlichkeiten? Trotzdem fanden sich einige interessierte Jugendliche und Eltern zu dem Termin ein und die kurze, intensiv geführte Diskussion brachte einige wichtige Erkenntnisse:

  • Alle Anwesenden bestätigten die Notwendigkeit und Sinnhaftigkeit von gemeinsam nutzbaren Räumlichkeiten in Großweikersdorf
  • Das Beispiel Jugendszene Ziersdorf beweist, dass es alleine mit der Motivation der daran beteiligten Jugendlichen möglich ist, dass solche Räumlichkeiten entsprechend von den Jugendlichen selbst betreut werden können.
  • Die Verantwortlichen des Vereins Viva La Spritzer erklärten, dass sie unter bestimmten Umständen diese organisatorische Rolle übernehmen könnten.
  • Ziel könnte der Betrieb eines Jugendtreffs mit dem organisatorischen Deckmantel eines Vereins sein.
  • Klare Spielregeln zur Nutzung der Räumlichkeiten wären damit durchsetzbar

Die nächsten Schritte unsererseits bestehen jetzt in der intensiven Suche nach geeigneten Räumlichkeiten. Wir werden Anfang Juli bei einem nächsten Zusammentreffen die weitere Vorgangsweise besprechen. Falls ihr Räumlichkeiten kennt, die sich mit einem gewissen Renovierungsaufwand als Räumlichkeiten für einen Jugendclub kontaktiert bitte GR Thomas Eder

Veröffentlicht von michaelmrak

Learn from the past, dream of the future and live in the present.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: