Gleiches Gehalt für Frauen und Männer

Noch nie waren Frauen so gut ausgebildet wie heute. Dennoch stoßen sie bei ihrem beruflichen Aufstieg an eine gläserne Decke. Obwohl Frauen gut ausgebildet sind, schützt sie das nicht vor ungleicher Bezahlung. Frauen verdienen für die gleiche Arbeit um 15 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen.

Zentral ist daher die Forderung der SPÖ Frauen nach gleichem Lohn für gleiche Arbeit. Deshalb gehören die Fakten zu den Einkommensunterschieden in einem Betrieb auf den Tisch gelegt. Je mehr Frauen über die Lohnstruktur in ihrem Unternehmen Bescheid wissen, desto mutiger können sie ein gerechtes Gehalt fordern. Die SPÖ Frauen wollen daher, dass in Betrieben mit mehr als 25 MitarbeiterInnen die durchschnittlichen Löhne und Gehälter von Frauen und Männern offen gelegt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s